Die wichtigsten Darts-Events 2023: Von der Premier League bis zur Weltmeisterschaft

Dart gehört zu einem der wichtigsten Sportarten, in denen sich unter den besten Sportlern wiederkehrend deutsche Einzelspieler und Turniermannschaften finden. Der Sport hat sich seit 2012 klar aus der Kategorie der Nischensportarten herausgehoben. Das Interesse von Groß und Klein ist geweckt und so sehen wir uns die wichtigsten Dart-Veranstaltungen im Jahr 2023 an. Falls Sie eine Pause vom Alltag oder einem Dartspiel haben, können Sie das Online Casino mit Echtgeld Startguthaben ohne Einzahlung in Anspruch nehmen,.

Premier League

Die Premier League findet im Zeitraum vom 2. Februar bis zum 25. Mai 2023 statt. Sie gilt als Einladungsturnier. Die PL besteht aus insgesamt 16 Spieltagen. Im Februar 2023 wurde sie in Belfast/Großbritannien gestartet. Der Finalwettkampf ist für den 25. Mai in London angesetzt. Besonderes Highlight für die Dartspieler aus Deutschland ist, dass die Premier League am 30. März in Berlin stattfindet.

World Series of Darts Finals

Die World Series of Darts setzt sich aus mehreren Dartswettkämpfen zusammen. Diese finden an unterschiedlichen Austragungsorten weltweit statt. Im Januar fand der erste Wettkampf des Turniers in Bahrain statt. Das nächste Event fand in Kopenhagen in Form der Nordic Darts Masters statt. Weiter geht es vom 2. bis zum 3. Juni mit den U.S. Darts Masters im New Yorker Madison Square Garden. Bereits vom 4. bis 5. August geht es dann mit dem New South Wales Darts Masters in Hamilton weiter. Die World Series of Darts Finals finden dann abschließend im Zeitraum vom 15. bis 17. September in Amsterdam statt.

World Grand Prix

Der World Grand Prix im Dart findet vom 2. bis 8. Oktober 2023 in Leicester statt und wird seit dem Jahr 1998 von der PDC ausgerichtet. Um sich für den World Grand Prix zu qualifizieren, muss man sich unter den Top 16 der PDC Pro Tour Order of Merit oder unter den Top 16 der PDC Order of Merit vertreten sein. In diesem Jahr beläuft sich das Preisgeld auf 600.000 Pfund. Die im Wettkampf erzielten Punkte werden der Rangliste PDC Order of Ment zugerechnet. Möchten Sie vom Dartüben eine Pause machen, dann können Ihnen Boni ohne Einzahlung für Online Casinos zu frischen Gedanken und neuer Konzentration verhelfen.

Weitere wichtige Dart-Events 2023:

World Cup of Darts

Die Weltmeisterschaft findet vom 15. bis 18. Juni 2023 statt.

World Matchplay

Fast direkt im Anschluss der Weltmeisterschaft kündigt sich das World Matchplay an. Es erstreckt sich über einen Zeitraum vom 15. bis 23. Juli 2023.

European Championship

Vom 26. bis 29. Oktober 2023 können Sie der European Champioship beiwohnen.

Grand Slam of Darts

Diese erfolgreiche Veranstaltung findet vom 11. bis 19. November 2023 statt.

Players Championship Finals

Reservieren Sie sich den Zeitraum vom 24. bis 26. November 2023, um den Finals der Players Championships beizuwohnen.

PDC European Tour

Von Februar bis Oktober wird es in Austragungsorten in Deutschland und Österreich insgesamt 13 Termine der European Tour geben. Diese wird von der PDC ausgerichtet. Für die Teilnahme sind die Top 32 der Professional Darts Corporation (PDC) Order of Ment automatisch qualifiziert. Seit dem Jahr 2020 wurde zudem festgelegt, dass die Top 2 der Host Nation Spieler qualifiziert sind, falls sie nicht unter den Top 16 der Pro Tour Order of Merit stehen. Nach mehreren Änderungen der Turnierregeln, Erweiterungen um Turniertermine und Erhöhungen des Preisgeldes beläuft sich dieses auf 175.000 Pfund pro European Tour Event. Da für dieses Turnier Zuschauer zugelassen sind, können Sie sich auf der offiziellen Webseite der PDC Europe Tickets sichern.

Die bevorstehenden Dart PDC European Tour Termine:

Spieltage Eventname Datum Austragungsort
Spieltag 2 European Darts Open 24.-26.03.2023 Ostermann-Arena, Leverkusen
Spieltag 3 International Darts Open 31.03.-02.04.2023 Sachsenarena, Riesa
Spieltag 4 German Darts Grand Prix 08.-10.04.2023 Zenith, München
Spieltag 5 Austrian Darts Open 21.-23.04.2023 Steiermarkhalle, Premstätten (A)
Spieltag 6 Dutch Darts Championship 28.-30.04.2023 WTC Expo, Leeuwarden (NL)
Spieltag 7 Belgian Darts Open 05.-07.05.2023 Oktoberhallen, Wieze (B)
Spieltag 8 Czech Darts Open 12.-14.05.2023 PVA Expo, Prag (CZ)
Spieltag 9 European Darts Grand Prix 26.-28.05.2023 Glaspalast, Sindelfingen
Spieltag 10 European Darts Matchplay 30.06.-02.07.2023 Arena Trier, Trier
Spieltag 11 German Darts Open 08.-10.09.2023 Sparkassen-Arena, Jena
Spieltag 12 Hungarian Darts Trophy 22.-24.09.2023 BOK Sportcsarnok, Budapest (HUN)
Spieltag 13 German Darts Championship 13.-15.10.2023 Halle 39, Hildesheim

Fazit: Nach ausgefallenen Dart-Turnieren geht es 2023 endlich wieder los!

Die Anzahl der TV-Übertragungen ist nicht nur auf den einschlägigen Sportsendern gewachsen. Auch im Internet finden sich immer mehr Webseiten, die Live-Streams und vor allem Nachberichte und exzellente Analysen bieten. Dartspielen wird zukünftig weiter an Popularität wachsen, so dass die Anzahl der Dartscheiben in den Zimmern, Garagen oder im Büro deutlich zunehmen wird. Falls Sie Lust auf eine Runde Dart haben und vielleicht Dart spielen können, dann werden Sie aktiv. Vielleicht gibt es sogar in Ihrer Nähe einen Dartverein.

Lesen Sie mehr darüber:
Andere

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

Mehr Kommentare

Sie sehen derzeit nur die Kommentare, über die Sie benachrichtigt werden. Wenn Sie alle Kommentare zu diesem Beitrag sehen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Alle Kommentare anzeigen