Challenge Tour

Die PDC Challenge Tour wird im Jahr 2022 aus 24 Turnieren bestehen. Pro Turnier werden Preisgelder in Höhe von 10.000 Pfund ausgeschüttet, so dass der Preispool für die gesamte Runde 240.000 Pfund beträgt.

Aufgrund der durch die Coronapandemie verursachten Reisebeschränkungen beschloss die PDC in der letzten Saison, eine separate Challenge Tour für Spieler aus dem Vereinigten Königreich und eine für Spieler vom europäischen Festland zu veranstalten. In diesem Jahr wurden die beiden Touren wie üblich zusammengelegt.

Die Rangliste der Challenge Tour basiert auf dem gewonnenen Preisgeld. Am Ende der Saison erhalten die Nummern eins und zwei eine Einladung zur PDC Darts Weltmeisterschaft sowie eine Tour Card für 2023 und 2024.

Außerdem gibt es eine weitere Belohnung für Spieler, die gut abschneiden. Der Erstplatzierte erhält die Chance, als Reservespieler an den Players Championship-Turnieren der PDC Pro Tour teilzunehmen. Wenn sich ein Tour Card-Inhaber nicht anmeldet oder absagt, kann der höchstplatzierte Spieler auf der Challenge Tour Order of Merit einspringen.

Preisgeldverteilung auf der PDC Challenge Tour 2022

Ergebnis - Preisgeld

Sieger £2.000

Zweiter Platz £1.000

Halbfinale £500

Viertelfinale £300

Letzte 16 £200

Letzte 32 £100

Letzte 64 £50

PDC Challenge Tour Kalender 2022

21-23 Januar: PDC Challenge Tour 1-5 (Milton Keynes)

1-3 April: PDC Challenge Tour 6-10 (Hildesheim)

15-17 Juli: PDC Challenge Tour 11-15 (Hildesheim)

16-18 September: PDC Challenge Tour 16-20 (Leicester)

15-16 Oktober: PDC Challenge Tour 21-24 (Leicester)

Challenge Tour Neuigkeiten

Read all the latest news about Challenge Tour