Bald mehr Infos zu Qualifikationsturnieren für Senioren-WM

Bald will die Organisation der Senioren-WM mehr Klarheit über die Kriterien zur Teilnahme an den beiden Qualifikationsturnieren geben.

Das Feld der World Seniors Darts Championship besteht aus 24 Spielern, die über fünfzig Jahre alt sind. Die Organisation hat 22 Wildcards vergeben, während die letzten beiden Plätze bei Qualifikationsturnieren im November vergeben werden sollen.

Unter anderem treten der 16-fache Weltmeister Phil Taylor und die ehemaligen Weltmeister John Part, Andy Fordham, Ted Hankey, Martin Adams und John Lowe bei der Senioren-Weltmeisterschaft an.

Die Organisation der Senioren-WM wird innerhalb von zwei Wochen mit Informationen über die Qualifikanten kommen. Die Gewinner dieser beiden Qualifikationsturniere könnten die ersten Gegner von Spielern wie Taylor, Part und Fordham werden.

Die erste Auflage der Senioren-WM findet vom 3. bis 6. Februar 2022 in der Circus Tavern statt. Dieser Veranstaltungsort in Purfleet hat in der Vergangenheit von 1994 bis 2007 die PDC-Meisterschaften ausgerichtet.

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments