Dobey freut sich nach einem Anruf der PDC: "Du hast es nicht geschafft, bevor du nicht in der Premier League spielst"

PDC
durch Sylke PuckDonnerstag, 02 Februar 2023 um 10:00
2023wcqf chris dobey4
Für Chris Dobey geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Hollywood wird sich in den kommenden Monaten in der Premier League Darts mit den besten Dartspielern der Welt messen.
Am vergangenen Sonntag gelang dem Engländer mit seinem Sieg beim Masters ein großer Erfolg. Es war sein erster großer Titel. Einen Tag später erhielt Dobey einen Anruf von der PDC, in dem ihm mitgeteilt wurde, dass er eine Einladung zu dem prestigeträchtigen Wettbewerb erhalten hatte.
''Ich kann es immer noch nicht begreifen. Mein Telefon klingelt ununterbrochen. Mein erstes Major zu gewinnen ist toll, aber eine Einladung zur Premier League Darts zu bekommen ist wirklich fantastisch", sagte er im Gespräch mit der PDC.
"Es war ähnlich wie der Anruf, den ich bekam, als ich hörte, dass ich während der Spielrunde in Newcastle als Contender (im alten Format, Anm. d. Red.) auftreten durfte. Jetzt aber darf ich in der gesamten Liga antreten. Es war ein großartiger Anruf, den ich erhalten habe."
Dobey wird im März erneut in Newcastle zu Gast sein, aber die Premier League Darts beginnt am Donnerstag mit einer Runde in der nordirischen Hauptstadt Belfast. Dort wird er zunächst gegen den zweimaligen Weltmeister Peter Wright antreten.
"Jeder träumt davon, auf höchstem Niveau zu spielen", sagte der 31-jährige Darter. Ich habe von Anfang an gesagt, dass man es (als Dartspieler, Anm. d. Red.) erst dann geschafft hat, wenn man in der Premier League spielt. Jetzt gehöre ich zur Besetzung, was etwas Besonderes ist. Ich denke, die Premier League wird mich zu einem besseren Spieler machen, ob ich nun gewinne oder verliere. Das wird eine großartige Erfahrung und auch eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue."

Gerade In

Beliebte Nachrichten