Frühes Aus für Ricardo Pietreczko, Michael van Gerwen, Peter Wright und vier weitere gesetzte Spieler bei der Players Championship 9

PDC
Montag, 06 Mai 2024 um 13:40
ricardo pietreczko
Das neunte Players Championship-Turnier 2024 war für Ricardo Pietreczko früh beendet. Pikachu traf in seinem Erstrundenmatch auf Kim Huybrechts, wo der Deutsche mit 2-6 unterlag.
Pietreczko brachte seine ersten beiden Anwürfe mit einem 14-Darter und einem Leg in 12 Darts durch, doch dann brach der Nürnberger ein. Seine Doppel wollten einfach nicht mehr das gewünschte Feld treffen. So breakte Huybrechts mit einem 121er Finish zum 3-2 und ein Break in 21 Darts brachten dem Belgier das 5-2, bevor er bei eigenem Anwurf den Sack zu machte.
Neben Pietreczko sind noch weitere sechs gesetzte Spieler bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Peter Wright verlor sein Match gegen Ian White mit 4-6 und Thibault Tricole schaffte das Kunststück, Ross Smith mit 6-2 zu besiegen. Danny Noppert und Michael van Gerwen sind ebenfalls in der ersten Runde gestrandet. Mighty Mike verlor mit 4-6 gegen Steve Beaton, während Noppert mit dem gleichen Ergebnis die Überlegenheit Darren Beveridges anerkennen musste.
Auch für Joe Cullen und Josh Rock ist das Turnier beendet. Michey Mansell sorgte mit einem 6-4 Sieg für das Ausscheiden Cullens und Rock verlor ebenfalls mit 4-6 gegen Haupai Puha.

𝗙𝗟𝗬𝗜𝗡𝗚 𝗦𝗖𝗢𝗧𝗦𝗠𝗔𝗡 𝗦𝗧𝗘𝗔𝗠𝗦 𝗧𝗛𝗥𝗢𝗨𝗚𝗛 🚂🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Gary Anderson whitewashes debutant Noa-Lynn van Leuven 6-0 in Round One of today's Players Championship event! #PC9

Image
702
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten