Preisgeld World Matchplay 2021 mit einem Preispool von 700.000 £

Das diesjährige World Matchplay findet vom 17. bis 25. Juli statt. Bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung wird eine Summe von 700.000 Pfund an Preisgeldern ausgeschüttet.

Allen 32 Teilnehmern des World Matchplay wird ein Preisgeld von mindestens 10.000 Pfund garantiert, das im Falle einer Niederlage in der ersten Runde ausgezahlt wird. Ein Sieg in der ersten Runde bringt immerhin 15.000 Pfund ein. Die Viertelfinalisten erhalten 25.000 £ und die Verlierer des Halbfinales erhalten 50.000 £.

Die Finalisten erhalten 70.000 Pfund, während der Sieger sogar einen Scheck über 150.000 Pfund und die Phil Taylor Trophy mit nach Hause nehmen kann.

Ergebnisse - Preisgeld (insgesamt £700.000)

Gewinner: 150.000 £

Runner-up: 70.000 £

Halbfinalisten: 50.000 £

Viertelfinalisten: 25.000 £

Zweiter Platz in der zweiten Runde: 15.000 £

Verlierer der ersten Runde: 10.000 £

Lesen Sie mehr darüber:
PDC World Matchplay Preisgeld

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments