Spielplan der Players Championship Finals bekanntgegeben

Die PDC hat den Spielplan für die Players Championship Finals 2021 bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet vom 26. bis 28. November in Minehead statt.

Das Teilnehmerfeld besteht aus den 64 besten Spielern der 30 Players Championship-Turniere, die in dieser Saison gespielt wurden. Michael van Gerwen ist der Titelverteidiger bei den Players Championship Finals. Der Niederländer hat sechs der letzten acht Ausgaben dieses Turniers gewonnen. Er wird in der ersten Runde gegen Kevin Doets spielen.

Wenn Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld ihr Match gewinnen, ist ein mögliches Aufeinandertreffen zwischen van Gerwen und van Barneveld möglich. Dies wäre das erste Treffen zwischen den beiden Giganten seit Barneys Comeback in diesem Jahr.

In diesem Jahr nehmen 2 Deutsche und 3 Österreicher an den Players Championship Finals teil. Gabriel Clemens, der bestplatzierte Deutsche, spielt gegen Steve Beaton („The Bronze Adonis“) und Martin Schindler hat ein schweres Spiel, denn er muss gegen Ian White antreten. Rusty-Jake Rodriquez spielt gegen Ross Smith und Rowby-John tritt gegen Danny Noppert an. Mensur Suljovic beginnt das Turnier gegen Callan Rydz.

Am Freitagnachmittag wird Ron Meulenkamp gegen Krzysztof Ratajski auf der im Fernsehen übertragenen Bühne spielen. Der Belgier Dimitri van den Bergh, der wegen eines positiven Coronatests nicht beim Grand Slam teilnehmen konnte, wird auf Madars Razma treffen. Martijn Kleermaker wird am Nachmittag auf der zweiten Bühne gegen Scott Mitchell spielen.

Am Abend ist Jermaine Wattimena ebenfalls auf der Hauptbühne zu bewundern. Er wird gegen den ehemaligen Weltmeister Rob Cross antreten. Vincent van der Voort und Dirk van Duijvenbode spielen auf der zweiten Bühne und treffen dort auf Jelle Klaasen bzw. Ryan Meikle.

Die Sieger der ersten Runde spielen am Samstagnachmittag ihre zweite Runde. Die dritte Runde ist für Samstagabend angesetzt, und die acht Viertelfinalisten werden das Turnier am Sonntagnachmittag fortsetzen.

Am Sonntagabend werden die Halbfinal- und Finalspiele ausgetragen. Dazwischen wird das Finale der PDC-Jugendweltmeisterschaft ausgetragen.

Spielplan Players Championship Finals 2021

Freitag, 26. November

Nachmittagssession (ab 13:45 Uhr)

Hauptbühne

Ryan Searle gegen Simon Whitlock

Krzysztof Ratajski gegen Ron Meulenkamp

Michael Smith gegen William Borland

Joe Cullen gegen Andy Boulton

Dimitri Van den Bergh gegen Madars Razma

James Wade gegen Ricky Evans

Nathan Aspinall gegen Jeff Smith

Adrian Lewis gegen Kim Huybrechts

Zweite Bühne

Scott Mitchell gegen Martijn Kleermaker

Ryan Joyce gegen Luke Woodhouse

Martin Schindler gegen Ian White

Mervyn King gegen Darius Labanauskas

Brendan Dolan gegen Chas Barstow

Ross Smith gegen Rusty-Jake Rodriguez

Danny Noppert gegen Rowby-John Rodriguez

Gabriel Clemens gegen Steve Beaton

Abendsession (ab 20:00 Uhr)

Hauptbühne

Stephen Bunting gegen Gary Anderson

Raymond van Barneveld gegen Maik Kuivenhoven

Rob Cross gegen Jermaine Wattimena

Jose de Sousa gegen Devon Petersen

Gerwyn Price gegen Jason Lowe

Michael van Gerwen gegen Kevin Doets

Peter Wright gegen Keane Barry

Jonny Clayton gegen Alan Tabern

Zweite Bühne

Vincent van der Voort gegen Jelle Klaasen

Daryl Gurney gegen Alan Soutar

Damon Heta gegen Steve Lennon

Callan Rydz gegen Mensur Suljovic

Dirk van Duijvenbode gegen Ryan Meikle

Luke Humphries gegen Jason Heaver

Chris Dobey gegen William O'Connor

Dave Chisnall gegen Ritchie Edhouse

Samstag, 27. November

Nachmittagssession (ab 13:45 Uhr)

Zweite Runde

Abendsession (ab 20:00 Uhr)

Dritte Runde

Sonntag, 28. November

Nachmittagssession (ab 13:45 Uhr)

Viertelfinale

Abendsession (ab 20:00 Uhr)

Halbfinale

Finale

* Zwischendurch Finale der PDC-Jugendweltmeisterschaften

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments