Verteilung der Preisgelder Masters 2022 mit einem Preispool von 220.000 £

Vom 28. bis 30. Januar findet das Masters in Milton Keynes statt. Bei diesem großen Turnier werden Preisgelder in Höhe von 220.000 £ ausgeschüttet.

Wie im letzten Jahr besteht das Teilnehmerfeld des Masters aus 24 Spielern. Die acht Verlierer der ersten Runde erhalten jeweils £2500. Die acht besten Spieler der Rangliste sind automatisch für die zweite Runde qualifiziert und verdienen somit mindestens £5000 durch die Teilnahme an diesem Event.

Das Erreichen des Viertelfinales bringt ein Preisgeld von 10.000 Pfund ein, gefolgt von 17.500 Pfund für einen Platz unter den letzten Vier. Der unterlegene Finalist erhält 25.000 Pfund und der Gewinner geht mit 60.000 Pfund nach Hause.

Verteilung der Preisgelder beim Masters 2022

Ergebnis Preisgeld Preisgeld (insgesamt 220.000 £)
Gewinner £60.000
Zweiter Platz £25.000
Verlierer Halbfinale£17.500
Verlierer Viertelfinale10.000 £
Verlierer der letzten 16£5.000
Verlierer der letzten 24£2500
Lesen Sie mehr darüber:
PDC Masters Preisgeld

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments