Martijn Kleermaker nimmt Kinder mit zum möglicherweise letzten Mal: ''Auf diese Weise kann ich es abschließen''

PDC
durch Sylke PuckFreitag, 10 November 2023 um 18:00
martijn kleermaker gdc22 622bd468c63d0
Martijn Kleermaker hat letzte Woche angekündigt, dass er eine Pause von seiner Karriere einlegen möchte. Der Dutch Giant will sich mehr um seine Kinder kümmern, nachdem die Beziehung zur Mutter seiner Kinder Ende 2022 in die Brüche ging.
Kleermaker ist Vater von zwei Söhnen und seine Kinder besuchen ihren Vater alle zwei Wochen. In letzter Zeit musste Harderwijker jedoch oft zum Dartspielen gehen, wenn die Kinder ihn besuchen sollten. Das begann ihn mehr und mehr zu stören.
''Meine Eltern sind immer da, aber wenn man bei Turnieren kaum Leistung bringt und nach einer Runde nach Hause gehen kann, fragt man sich irgendwann: Wozu mache ich das eigentlich? Dann hätte ich genauso gut mit meinen Kindern etwas Schönes machen können. Das ist psychisch schwierig. Man häuft Enttäuschung auf Enttäuschung und dann schaut man nach vorne: Will ich mich noch ein Jahr so quälen?", fragt sich Kleermaker im Gespräch mit dem Algemeen Dagblad.
Kleermaker hatte sofort eine Antwort auf diese Frage parat. Er sehnt sich nach Ruhe für sich und die Kinder. "Ich bin noch jung (32 Jahre alt, Anm. d. Red.), also ist es Zeit, sich auszuruhen und später besser denn je zurückzukommen."
Sollte es Kleermaker nicht gelingen, sich beim Qualifikationsturnier einen Startplatz für die Darts WM zu sichern, könnte der Grand Slam of Darts (11.-19. November) sein vorerst letzter Streich werden.
Deshalb rief er nach seiner Platzierung beim Grand Slam of Darts sofort die Schule seiner Kinder an, um zu fragen, ob die beiden Söhne eine Woche Urlaub bekommen könnten, um mit ihm nach Wolverhampton zu fahren.
"Wir haben den Prozess vor einigen Jahren gemeinsam begonnen. Wenn man dann jetzt vorübergehend aufhört, will man es auch gemeinsam in einem schönen Major beenden. Ich tue es für sie. Ich muss mich nicht mehr beweisen. Auf der einen Seite finden sie es gut, dass ich aufhöre, aber auf der anderen Seite finden sie es auch nicht gut. Sie finden es cool, dass Papa berühmt ist und zu so schönen Turnieren gehen kann", sagte Kleermaker.

Gerade In

Beliebte Nachrichten