Van Gerwen verliert erneut mit hohem Average bei Super Series

Michael van Gerwen hat es während der PDC Super Series 7 in Barnsley nicht leicht. Der Niederländer schied am Donnerstag den dritten Tag in Folge mit einem hohen Average vorzeitig aus.

Van Gerwen verlor am Donnerstagnachmittag in der Runde der letzten 32 des 26. Players Championship-Turniers mit 3-6 gegen Daryl Gurney, obwohl Mighty Mike einen Average von 107 spielte.

Am Dienstag schied van Gerwen im Achtelfinale gegen Ryan Searle mit einem Average Einen Tag später war Dirk van Duijvenbode im Achtelfinale mit einem Average von 103 zu stark für van Gerwen.

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments