Großartiger Gary Anderson siegt im Decider; Danny Noppert und Joe Cullen ziehen ins Achtelfinale der Belgian Darts Open ein

PDC
Samstag, 09 März 2024 um 17:10
gary anderson r1 ddc23 644c376013b50
Gary Anderson hat bei den Belgian Darts Open nach einem Krimi das Achtelfinale erreicht. In der zweiten Runde des European Tour Turniers in Wieze gewann der Schotte dank eines Average von 102,97 mit 6-5 gegen Andreas Harrysson.
An anderer Stelle überlebte Danny Noppert einen Schock gegen Chris Dobey und vergab gleich sechs Chancen, das Spiel zu entscheiden. Der Engländer führte mit 5-3 und hatte im neunten und zehnten Leg Matchdarts, konnte sie aber nicht nutzen. Noppert kam wieder auf 5-5 heran und sicherte sich mit einem 14-Darter den Sieg.
Joe Cullen beendete die Session, indem er Dirk van Duijvenbode mit 6-3 ausschaltete. Der Engländer spielte erneut ein gutes Match mit einem Average von 104,40 und einer Doppelquote von 67 Prozent.

𝗙𝗟𝗬𝗜𝗡𝗚 𝗦𝗖𝗢𝗧𝗦𝗠𝗔𝗡 𝗗𝗘𝗡𝗜𝗘𝗦 𝗗𝗜𝗥𝗧𝗬 𝗛𝗔𝗥𝗥𝗬𝗦𝗦𝗢𝗡 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿🚂 Gary Anderson defies checkouts of 140 and 121 from Sweden's Andreas Harrysson to seal a high quality 6-5 win with a 103 average and 8⃣ 180s! #BDO24

Image
194
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten