Michael Smith holt sich den letzten Playoff-Platz, Luke Littler sichert sich die Tabellenführung der Premier League Darts 2024

PDC
Donnerstag, 16 Mai 2024 um 21:20
Nathan Aspinall und Michael Smith werden am Donnerstagabend gegeneinander antreten, um zu sehen, wer sich für die Play-offs der Premier League Darts qualifiziert.
Luke Littler und Michael Smith haben mit wichtigen Siegen die letzte Nacht der Premier League Darts 2024 Liga-Phase eröffnet.
Mit einem 6-4-Sieg über Peter Wright sichert sich der 17-Jährige den ersten Platz in der Tabelle - eine beeindruckende Leistung bei seinem Premier League Darts-Debüt. Der Höhepunkt von Littlers Leistung war ein atemberaubendes 120er Checkout, das er im Stile von Jose de Sousa mit drei Mal Tops beendete. Für Wright bedeutet die jüngste Niederlage, dass der ehemalige Weltmeister nach einer enttäuschenden Bilanz von nur drei Siegen in diesem Jahr den Löffel abgeben muss.
In einem direkten Shootout um den letzten Platz in den Top 4 kämpften die guten Freunde Michael Smith und Nathan Aspinall. Beide Spieler begannen stark und es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem viele Holds ausgetauscht wurden. Als die Ziellinie näher rückte und die Spannung stieg, hielten beide Spieler ihre jeweiligen Anwurflegs, wobei Smith vor allem ein 136er Finish zur 4-3-Führung auswarf. Im 8. Leg warf Bully Boy erneut ein Highfinish, um den Wurf mit einer 132 auf der Doppel 16 zu breaken. Als Aspinall im nächsten Leg mit einer 170 seine Haut nicht retten konnte, traf Smith im zweiten Leg die Doppel 12 und sicherte sich damit seinen Platz im Finale.
Stand Premier League Darts
NameWochentitelMatches gewonnenLegdifferenzLegs gewonnenPunkte
Luke Littler422+2917238
Luke Humphries419+3815433
Michael van Gerwen416+913527
Nathan Aspinall215+714025
Michael Smith114-913024
Rob Cross010-1311117
Gerwyn Price07-259112
Peter Wright02-41574

Gerade In

Beliebte Nachrichten