Bereits fünf 110+ Averages in dieser Saison auf der European Tour 2024

PDC
Dienstag, 02 April 2024 um 18:00
luke humphries
Luke Humphries war der große Mann beim German Darts Grand Prix am letzten Wochenende. Mit großem Abstand gewann Cool Hand Luke das Turnier und erzielte dabei einen Turnieraverage von 107,51.
Dieser Turnieraverage war vor allem auf Humphries' Leistung in der dritten Runde und im Finale zurückzuführen. In der dritten Runde gegen Ryan Joyce (6-2) erreichte Relentless einen Schnitt von 111,63 Punkte pro Aufnahme, während er im Finale gegen Michael van Gerwen (8-1) sogar einen Average von 112,66 warf.
Mit Humphries' zwei 110+ Averages wurden in dieser Saison bereits fünf 110+ Averages auf der European Tour geworfen. Zuvor hatte Humphries auch schon einen bei den Belgian Darts Open geworfen. Dann warf er in seinem Duell gegen James Wade (6-1) einen 110,65er Average.
Gerwyn Price warf beim German Darts Grand Prix in seinem Spiel gegen Ryan Searle (6-0) einen Average von 112,73, während Luke Littler bei den Belgian Darts Open in seiner Begegnung mit Jermaine Wattimena (6-2) einen Average von 110,06 erzielte.

🇪🇺 Euro Tour 2024 - 110+ Averages 112.73 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Gerwyn Price (ET2) 112.66 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Luke Humphries(ET2) 111.63 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Luke Humphries (ET2) 110.65 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Luke Humphries (ET1) 110.06 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Luke Littler (ET1) #GDGP24 I #Darts I #ET2

25
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten