Chisnall lobt seinen Finalgegner: "Luke ist phänomenal, deshalb bin ich froh, dass ich ihn schlagen konnte"

PDC
Montag, 27 Februar 2023 um 9:30
2023et1 dave chisnall2
Dave Chisnall hat die Baltic Sea Darts Open gewonnen. Der 42-jährige Engländer war im Finale mit 8-5 zu stark für Luke Humphries.
Für Chisnall ist es der vierte Titel seiner Karriere auf der PDC European Tour. "Ich hatte ein tolles Turnier", sagte Chisnall, der im Finale acht 180er warf. "Luke ist phänomenal, deshalb bin ich froh, dass ich ihn schlagen konnte."
"Man braucht immer ein bisschen Glück, und ich denke, Jonny Clayton und Martin Schindler hätten mich beide früher in diesem Turnier schlagen können, aber ich habe dafür gekämpft."
Hohes Niveau
"Ich bin im Moment auf einem hohen Niveau und hoffentlich bleibt das auch so", fuhr Chizzy fort. "Ich liebe es, vor den deutschen Fans zu spielen, sie waren ein tolles Publikum und haben mir so viel Respekt entgegengebracht."