Ein Turnier vor dem World Grand Prix 2022: Schindler und Clemens qualifiziert

Das Teilnehmerfeld für den World Grand Prix nimmt allmählich Gestalt an. Die Belgian Darts Open (23.-25. September) sind das letzte Turnier, das für die Qualifikation für das Double-in Double-out-Turnier in Leicester zählt.

Beim World Grand Prix, der vom 3. bis 9. Oktober stattfindet, treten die Top 16 der Weltrangliste und die Top 16 der bereinigten Pro Tour Order of Merit an.

Über die Weltrangliste stehen Gerwyn Price, Peter Wright, Michael van Gerwen, Michael Smith, James Wade, José de Sousa, Jonny Clayton, Rob Cross, Gary Anderson, Danny Noppert, Luke Humphries, Joe Cullen, Dirk van Duijvenbode, Dimitri van den Bergh und Nathan Aspinall bereits als Teilnehmer fest.

Der 16. Platz der Weltrangliste wird derzeit von Dave Chisnall gehalten, kann aber noch von Ryan Searle übernommen werden. In diesem Fall wird sich Chisnall weiterhin über die Pro Tour qualifizieren, wie es derzeit bei Searle der Fall ist.

Über die Pro Tour können sich auch Damon Heta, Krzysztof Ratajski, Martin Schindler, Chris Dobey, Daryl Gurney, Stephen Bunting, Madars Razma, Andrew Gilding, Martin Lukeman, Callan Rydz, Gabriel Clemens, Adrian Lewis und Kim Huybrechts auf den World Grand Prix vorbereiten.

Die letzten beiden Qualifikationsplätze werden derzeit von Brendan Dolan und Rowby-John Rodriguez belegt, wobei Dolan immer noch einen beträchtlichen Vorsprung vor Ross Smith und Vincent van der Voort hat, um nur einige zu nennen.

Dolan und Rodriguez nehmen nicht an den Belgian Darts Open teil, während Smith und van der Voort sich für das European Tour Turnier in Wieze, Belgien, qualifiziert haben. Smith braucht nur noch einen Sieg, um Rodriguez in der Qualifikationsrunde zu überholen. Van der Voort muss mindestens das Halbfinale erreichen, um noch am World Grand Prix teilnehmen zu können.

Ein Turnier vor dem World Grand Prix 2022: Schindler und Clemens qualifiziert

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

Mehr Kommentare

Sie sehen derzeit nur die Kommentare, über die Sie benachrichtigt werden. Wenn Sie alle Kommentare zu diesem Beitrag sehen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Alle Kommentare anzeigen