Luke Humphries erlebt das Ende eines großartigen Laufs auf der European Tour

PDC
Dienstag, 02 April 2024 um 15:00
luke humphries 3
Luke Humphries hat am vergangenen Montag auf fabelhafte Weise den German Darts Grand Prix gewonnen. Er schlug im Finale Michael van Gerwen mit 8-1 und erzielte dabei einen Average von 112.
Der Engländer warf in vier seiner fünf Matches einen Average von über 100. Dies gelang ihm nur in seinem Halbfinale gegen Gerwyn Price (7-3) nicht, als der Zähler bei 99,93 endete. Damit endete ein langer Lauf.
In der Tat hatte Humphries in 14 aufeinanderfolgenden European Tour Spielen einen Average von über 100 geworfen. Dieser Lauf begann bei der Hungarian Darts Trophy im September 2023, danach schaffte es Humphries auch bei der German Darts Championship 2023 und den Belgian Darts Open 2024, einen Average von über 100 zu werfen.
Der amtierende Weltmeister fügte dieser Bilanz beim German Darts Grand Prix drei weitere 100+ Averages hinzu, darunter einen 111,63er Average aus seinem Spiel gegen Ryan Joyce in der dritten Runde des European Tour Turniers in München.

Luke Humphries’ incredible streak of 100+ averages on the European Tour comes to an end… 99.93 106.94 111.63 108.68 101.56 110.65 101 105.86 111.33 106.23 100.97 103.10 100.20 106.17 108.56

215
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten