Michael Smith und Nathan Aspinall würdigen verstorbenen englischen Rugbyspieler

PDC
Montag, 10 Juni 2024 um 8:00
michael smith
Am vergangenen Wochenende standen sich Michael Smith und Nathan Aspinall im Viertelfinale der Nordic Darts Masters gegenüber.
Smith gewann das Spiel schließlich mit 6-4. Aber das war eigentlich weniger wichtig, denn vor ihrem Duell hielten beide englischen Darter eine Gedenktafel für ihren Anfang des Monats verstorbenen Landsmann Rob Burrow.
Der Tod von Burrow hat die englische Sportwelt erschüttert. Der 41-jährige Rugbyspieler der Leeds Rhinos starb Anfang Juni nach einer langwierigen Muskelerkrankung. Viele Sportler, darunter Aspinall und Smith, zollten dem beliebten Burrow anschließend Tribut.