Mitsuhiko und Leung gewinnen Titel auf der PDC Asian Tour

PDC
Samstag, 29 Juli 2023 um 17:30
man lok leung 6420bded4b8b4
Drei Turniere der PDC Asian Tour 2023 werden dieses Wochenende wieder in Bang Saen, Thailand, gespielt. Die ersten beiden Turniere des Wochenendes wurden am Samstag gespielt.
Tatsunami Mitsuhiko gewann bei der PDC Asian Tour 19 seinen ersten Titel auf der Asian Tour. Der Japaner setzte sich im Finale mit 5-2 gegen Paolo Nebrida durch, nachdem er zuvor unter anderem Toru Suzuki (4-3), Yuta Hayashi (4-3), Reynaldo Rivera (4-3) und Jun Matsuda (5-4) besiegt hatte.
Beim zweiten Turnier verlor Mitsuhiko in der Runde der letzten 32 gegen den späteren Sieger Man Lok Leung. Der Darter aus Hongkong besiegte anschließend Toru Suzuki (4-0), Lok Yin Lee (4-1), Reynaldo Rivera (5-2) und Paolo Nebrida (5-3) und krönte sich damit zum Sieger der PDC Asian Tour 20.
PDC Asian Tour 19
Viertelfinale
Paola Nebrida 4-0 Vic Erwin Buling
Tomoya Goto 4-3 Sandro Eric Sosing
Jun Matsuda 4-3 Alexis Toylo
Tatsunami Mitsuhiko 4-3 Reynaldo Rivera
Halbfinale
Paolo Nebrida 5-3 Tomoya Goto
Tatsunami Mitsuhiko 5-4 Jun Matsuda
Finale
Tatsunami Mitsuhiko 5-2 Paolo Nebrida
PDC Asian Tour 20
Viertelfinale
Paolo Nebrida 4-2 Lourence Ilagan
Rosendo Lubaton 4-1 Wiwat Pannom
Reynaldo Rivera 4-2 Hubby Bryan Decena
Man Lok Leung 4-1 Lok Yin Lee
Halbfinale
Paolo Nebrida 5-2 Rosendo Lubaton
Man Lok Leung 5-2 Reynaldo Rivera
Finale
Man Lok Leung 5-3 Paolo Nebrida

🌏 PDC Asian Tour Order of Merit | 20/24 events A third title of the year for Man Lok Leung sees him edge closer to a World Championship debut. Paolo Nebrida has reached the final in four of the last five events (lost all four): a gap opens up between 4th and 5th.

Image
31
Reply