Schottland besiegt niederländisches Duo nach nervenaufreibendem Endspiel

Das niederländische Duo Michael van Gerwen und Dirk van Duijvenbode ist beim World Cup of Darts ausgeschieden. Nach einem 1-1-Unentschieden musste ein Doppel entscheiden. Dieses Spiel ging mit 4-3 an Schottland.

Van Gerwen begann das Match gegen Henderson schwach, ging aber dank dessen Fehlwürfen dennoch mit 2-0 in Führung. Das Spiel des Mannes aus Vlijmen wurde stärker, nachdem er seine Führung verdoppelt hatte. Nach fünfzehn Darts stand es 3-0 für van Gerwen. Henderson konnte zwar dank eines 120er-Finishs ein weiteres Leg auf die Anzeigetafel bringen, doch das war alles für den Highlander. Mit einem 13-Darter stand es 4-1 für van Gerwen.

Mit disem Vorsprung in der Tasche konnte van Duijvenbode die Partie gegen Peter Wright befreit aufspielen. Mit einem Break begann das Spiel gut für den Niederländer, aber van Duijvenbode vergab drei Darts, um aus diesem Break Kapital zu schlagen. Damit half er Wright in den Sattel. Er ging mit 2-1 in Führung und brachte dann mit einer 103 das Finish durch. Damit breakte er Aubergenius und gewann das Spiel mit 4-1.

Und so musste ein Doppelspiel die Entscheidung bringen. Beim Stand von 1-1 hatte van Duijvenbode einen Fehlstart, als er drei Darts auf die Doppel 14 vergab, und ein Leg später vergaben sowohl van Duijvenbode als auch van Gerwen eine Handvoll Darts zum 2-2 Ausgleich. Schottland nutzte den Vorteil und brauchte nur noch ein Leg zum Sieg. Henderson hatte bereits im sechsten Leg eine Chance auf den Sieg. Ein Dart auf der Doppel 12 landete auf dem Draht und van Gerwen ließ sich nicht beirren: 3-3. Im entscheidenden siebten Leg hatte Henderson erneut zwei Matchdarts. Diesmal hat The Highlander nicht versagt.

Im Halbfinale treffen die Schotten auf Titelverteidiger Wales. Gerwyn Price und Jonny Clayton gewannen ihre beiden Einzelspiele gegen Australien.

Niederlande 1 - 2 Schottland

Single 1: Michael van Gerwen (93.16) 4 - 1 (93.4) John Henderson

Single 2: Dirk van Duijvenbode (94.16) 1 - 4 (96.04) Peter Wright

Doppel: Nederland (93.97) 3 - 4 (89.27) Schotland

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments