WDF veröffentlicht weitere Neuigkeiten zu World Masters und WM-Qualifikation

Anfang Dezember wird die World Darts Federation (WDF) zum ersten Mal das World Masters veranstalten, den Nachfolger des Winmau World Masters, das viele Jahre lang eines der größten BDO-Turniere war.

Die World Masters finden in Assen statt, wo "De Bonte Wever" fünf Tage lang Dartspaß bieten wird. Am Donnerstag, den 8. Dezember, beginnen die Herren (darunter der amtierende Weltmeister Neil Duff) und die Damen (darunter die amtierende Weltmeisterin Beau Greaves) ihr Turnier. Zunächst werden sie in Pools gespielt, wobei sich die beiden besten Spieler für die K.O.-Phase qualifizieren. Die Jungen und Mädchen beginnen am Samstag, den 10. Dezember, und auch sie spielen zunächst in Gruppen.

World Open

Neben dem World Masters wird auch ein World Open-Turnier stattfinden. Für viele Spieler ist dies die letzte Chance, in der Weltrangliste aufzusteigen und sich damit für die WDF-Weltmeisterschaft zu qualifizieren, die im nächsten Jahr stattfindet. Das Turnier beginnt für die Jugendspieler am Freitag, den 9. Dezember, während die Herren und Damen ihre Turniere am Wochenende austragen.

WM-Qualifikation

Am Montag, den 12. Dezember, findet ein weiteres WM-Qualifikationsturnier statt, bei dem sich die vier besten Damen und Herren ein Ticket für die WDF Weltmeisterschaft sichern.

Paradart Weltmeister

Auch die Paradart-Spieler werden in Assen im Einsatz sein, denn auch für sie wird ein World Masters-Turnier organisiert. Das Format für dieses Turnier wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Lesen Sie mehr darüber:
WDF BDO World Masters Beau Greaves Neil Duff

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

Mehr Kommentare

Sie sehen derzeit nur die Kommentare, über die Sie benachrichtigt werden. Wenn Sie alle Kommentare zu diesem Beitrag sehen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Alle Kommentare anzeigen