Hempel erreicht in Riesa die Runde der letzten 32

PDC
Freitag, 31 März 2023 um 21:55
cazoo pdc wc florian hempel 2023 0121
Nach einem spannenden Match hat es Florian Hempel geschafft, sich an James Wilson vorbei in die zweite Runde der International Darts Open zu spielen. Hempel siegte mit 6-4.
Die ersten beiden Legs gingen mit den Darts, bevor der gebürtige Dessauer sich mit einem Break in 12 Darts die Führung zum 2-1 holen konnte. Diese Führung behielt er bis zum achten Leg bei, wobei er unter anderem ein schönes 128er Highfinish checkte.
Beim Stand von 4-3 warf Hempel an, konnte aber 146 Punkte nicht in zwei Aufnahmen checken. Dieses bestrafte sein Gegner, der sich das Break zurückholte und zum 4-4 ausglich. Im darauffolgenden Leg drehte der Wahl-Kölner den Spieß um und nahm Wilson das Leg erneut ab, indem er auf der Doppel 3 checkte.
Jetzt war es an Hempel, zum Matchgewinn anzuwerfen. Nach vier Aufnahmen war er im Finishbereich und vier Darts später strich Hempel den Sieg auf der Doppel 9 ein.
In der Runde der letzten 32 trifft der Deutsche auf Josh Rock.
Mike De Decker und Andrew Gilding zogen ebenfalls am Freitag Abend in Riesa in die Runde der letzten 32 ein. Gilding spielte gegen Daryl Gurney sein erstes Stage Match seit seinem Sieg bei den UK Open Anfang März. Dank eines Average von über 100 war Goldfinger mit 6-4 zu stark für Daryl Gurney. Mike de Decker gelang es, Callan Rydz mit 6-3 zu schlagen und in die zweite Runde einzuziehen.

Tweet not found

The embedded tweet could not be found…

Gerade In

Beliebte Nachrichten