Spielplan Freitagabend bei den Belgian Darts Open mit Rodriguez gegen Smith und Gilding gegen Whitlock

Am Freitagabend werden in der Spielstadt Wieze die letzten acht Spiele der ersten Runde der Belgian Darts Open ausgetragen.

Das belgische Publikum wird nicht weniger als sechs ehemalige Gewinner von PDC European Tour-Turnieren zu sehen bekommen. Zwei von ihnen werden gegeneinander antreten, nämlich Jamie Hughes und Vincent van der Voort. Hughes gewann die Czech Darts Open 2019, während van der Voort bei den Austrian Darts Open 2014 der Beste war.

Die Session beginnt mit einem Match des einzigen österreichischen Teilnehmers. Rusty-Jake Rodriguez trifft auf Jeff Smith. Steve Beaton, Gewinner der German Darts Masters 2012, tritt gegen Ross Smith an, Mervyn King gegen Wouter Vanrolleghem, während Kim Huybrechts auf Steve West trifft.

Zudem gibt es die Begegnungen Bradley Brooks gegen Chris Dobey und Mike De Decker gegen Remo Mandiau. Zum Abschluss des Abends wird ein weiteres Match, das interessant werden könnte, ausgetragen, wenn Andrew Gilding gegen Simon Whitlock um den Einzug in die zweite Runde spielt.

Spielplan Belgian Darts Open 2022

Freitag, 23. September

Erste Runde

Abendveranstaltung (ab 19:00 Uhr)

Rusty-Jake Rodriguez v Jeff Smith

Bradley Brooks v Chris Dobey

Steve Beaton v Ross Smith

Jamie Hughes v Vincent van der Voort

Mervyn King v Wouter Vanrolleghem

Mike De Decker v Remo Mandiau

Steve West v Kim Huybrechts

Andrew Gilding v Simon Whitlock

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

Mehr Kommentare

Sie sehen derzeit nur die Kommentare, über die Sie benachrichtigt werden. Wenn Sie alle Kommentare zu diesem Beitrag sehen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche unten.

Alle Kommentare anzeigen