Van Duijvenbode ist auf dem Weg zurück: ''Glücklich, wieder Spiele zu gewinnen''

PDC
Mittwoch, 20 März 2024 um 10:00
dirk van duijvenbode 2
Nach seiner monatelangen Schulterverletzung scheint Dirk van Duijvenbode wieder auf dem Weg der Besserung zu sein. Am Dienstag unterstrich der Titan erneut, dass er den Weg nach oben gefunden hat, indem er das Finale des Players Championship 6 erreichte.
Van Duijvenbode hatte in seinen ersten drei Matches nur zwei Legs abgegeben. Er schlug Mensur Suljovic mit 6-0 und gewann dann sowohl gegen Stefan Bellmont als auch gegen Ritchie Edhouse mit 6-1. Nach der dritten Runde wurde es dann deutlich schwieriger.
Der ehemalige World Grand Prix-Finalist lag gegen James Wade mit 2-5 zurück, schaffte es aber dennoch mit vier Siegen in Folge ins Viertelfinale. Van Duijvenbode setzte sich anschließend mit 6-5 gegen Danny Jansen durch, bevor er nach einem entscheidenden Leg auch Daryl Gurney (7-6) besiegte. Im Finale unterlag der 31-jährige Niederländer dann mit 8-6 gegen Dave Chisnall.
Van Duijvenbode war nach seiner Niederlage im Finale verbittert, blickte aber schnell auf die positive Seite seiner Leistung. ''Enttäuscht, dass ich das Finale verloren habe'', schrieb er später auf X. ''Aber ich bin sehr glücklich, dass ich wieder Matches gewinne und bei den Pro Tour-Turnieren wieder weit komme. Ein großes Dankeschön an alle, die mich in den letzten Monaten unterstützt haben'', schloss van Duijvenbode.

Gutted to lose in the final, but really really pleased to be back winning matches and going deep on the Pro Tour 🎯🍆 Big thanks to everyone that has stuck by me the last few months! @ModusDarts180 @TOTODartKings @BullsDartsNL

PDC Darts
PDC Darts
@OfficialPDC

CHISNALL WINS PLAYERS CHAMPIONSHIP 6 🏆🟡 What a battling performance from Dave Chisnall as he beats Dirk van Duijvenbode 8-6 to win his first ProTour title of the year!

240
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten