Dennis Nilsson zieht im Lakeside auf Kosten von Wesley Plaisier ins Halbfinale ein

WDF
durch Sylke PuckFreitag, 08 Dezember 2023 um 16:35
wesley plaisier 1 656f5396ada9b
Dennis Nilsson hat sich für das Halbfinale in Lakeside qualifiziert. Der schwedische Darter erwies sich im Viertelfinale am Freitagnachmittag mit 4-1 als zu stark für Wesley Plaisier.
Nilsson konnte die ersten beiden Sätze für sich entscheiden, auch nach einem 14-Darter zum Break im zweiten Satz. Plaisier brachte dann die Spannung zurück, indem er den dritten Satz mit 3-0 gewann. Der vierte Satz ging jedoch wieder an Nilsson, der zwei 14-Darter werfen konnte. Im fünften Satz machte der Schwede dann den Sack endgültig zu.
Bei den Damen war Rhian O'Sullivan die erste Spielerin, die sich für das Halbfinale qualifizierte. Die 42-jährige Spielerin aus Swansea gewann 2-0 in Sätzen gegen Deta Hedman.
Im ersten Satz fehlte Hedman vor allem das Scoring gegen O'Sullivan, der den ersten Satz mit 3-0 gewann, darunter ein 17-Darter und ein 18-Darter. Der zweite Satz ging mit 3-2 an O'Sullivan.

𝙎𝙚𝙣𝙨𝙖𝙩𝙞𝙤𝙣𝙖𝙡 𝙉𝙞𝙡𝙨𝙨𝙤𝙣 𝙪𝙥𝙨𝙚𝙩𝙨 𝙋𝙡𝙖𝙞𝙨𝙞𝙚𝙧 A stunning performance from Dennis Nilsson sees him defy six maximums from Wesley Plaisier and march into the final four. ⏭️ NEXT: Aileen de Graaf Vs Lorraine Winstanley #Lakeside2023 📺…

Image
64
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten