Hopp gelingt gemeinsam mit Springer, Ehlers und Horvat Qualifikation für Teilnahme an German Darts Championship; Kurz, Blum, Troppmann und Dückers qualifizieren sich für European Darts Open

PDC
Sonntag, 19 Mai 2024 um 19:00
max hopp 2
Max Hopp wird auf die PDC-Bühne zurückkehren. Dem Maximiser gelang es am Sonntag, sich beim Qualifier für die German Darts Championship, die vom 30. August bis zum 1. September in Hildesheim ausgetragen wird, zu qualifizieren.
Hopp besiegte auf seinem Weg zur Qualifikation Marcel Gomula (6-2), den ehemaligen Tour Card Holder Michael Unterbuchner (6-0), Lukas Fraulob (6-1), Thomas Köhnlein( 6-2) und Oliver Müller (6-5).
Niko Springer, Matthias Ehlers und Dragutin Horvat sind die anderen drei Spieler, die sich neben Hopp haben qualifizieren können. Horvat zeigte auf seinem Weg zur Qualifikation Klasse, als er in der Runde der letzten 32 mit einem Average von 107,85 ins Achtelfinale einzog.
Nico Kurz, Nico Blum, Kevin Troppmann und Jan Dückers haben sich beim Host Nation Qualifier für die European Darts Open qualifiziert. Das Turnier wird vom Freitag, den 21. Juni bis zum Sonntag, dem 23. Juni 2024 in Leverkusen ausgetragen.
Kurz, der zuletzt 2023 auf der European Tour aktiv war, besiegte in der ersten Runde Niclas Wierling mit 6-2 und anschließend Fabian Herz mit 6-1. In der Runde er letzten 32 ließ Kurz Leon Weber mit 6-4 hinter sich, bevor er Liam Maendl-Lawrance mit 6-5 aus dem Turnier nahm, um in die Finalrunde einzuziehen. Hier setzte sich Kurz mit 6-3 gegen Dragutin Horvat durch.
Blum besiegte unter anderem Chris Massilge (6-4), Christopher Weiss (6-4) und Francesco Marcone (6-4). Ein 6-5 Sieg über Jarod Becker brachte Blum das Ticket zu den European Darts Open. Blum stand zuletzt 2018 auf der European Tour-Bühne. Hier war das Erreichen der zweiten Runde sein bestes Ergebnis.
Troppmann nahm erst kürzlich an den Baltic Sea Darts Open teil. Hier traf er in der ersten Runde auf Gian van Veen, gegen den der Deutsche verlor. Nun hat Troppmann eine erneute Chance, auf der European Tour zu zeigen, was er kann, nachdem er im Qualifier unter anderem Kai Gotthardt mit 6-3 und Daniel Skoda mit 6-4 hinter sich ließ. In der Finalrunde besiegte Troppmann Marcel Erba mit 6-2.
Auch Dückers stand erst Anfang des Jahres auf der European Tour-Bühne. Er gab bei den International Darts Open sein Debüt und hatte das unglückliche Los, gleich in der ersten Runde gegen Martin Schindler antreten zu müssen. Dieser war für Dückers eine Nummer zu groß.

Ergebnisse Host Nation Qualifier für die European Darts Open 2024

Letzte 32
Liam Maendl-Lawrance 6-1 Marco Obst
Nico Kurz 6-4 Leon Weber
David Jeske 6-3 Andreas Flamme
Dragutin Horvat 6-4 Christian Helmecke
Nico Blum 6-4 Christopher Weiss
Francesco Marcone 6-4 Michael Unterbuchner
Jarod Becker 6-2 Philipp Schweder
Marvin Koch 6-4 Christopher Toonders
Kevin Troppmann 6-3 Kai Gotthardt
Daniel Skoda 6-5 Oliver Müller
Mitja Gustorf 6-5 Leon Remde
Marcel Erba 6-3 René Eidams
Jannis Barkhausen 6-3 Matthias Ehlers
Dominik Grüllich 6-1 Patrick Heitmüller
Jan Dückers 6-0 Sebastian Steinmetz
Marcel Hausotter 6-1 Danny Tessmann
Letzte 16
Nico Kurz 6-5 Liam Maendl-Lawrance
Dragutin Horvat 6-1 David Jeske
Nico Blum 6-4 Francesco Marcone
Jarod Becker 6-4 Marvin Koch
Kevin Troppmann 6-4 Daniel Skoda
Marcel Erba 6-4 Mitja Gurstorf
Dominik Grüllich 6-3 Jannis Barkhausen
Jan Dückers 6-3 Marcel Hausotter
Finalrunde
Nico Kurz 6-3 Dragutin Horvat
Nico Blum 6-5 Jarod Becker
Kevin Troppmann 6-2 Marcel Erba
Jan Dückers 6-4 Dominik Grüllich
<br>
Max Hopp konnte sich für die Teilnahme an der German Darts Championship qualifizieren

Ergebnisse Host Nation Qualifier für die German Darts Championship 2024

Letzte 32
Dragutin Horvat 6-1 Arno Merk
Max Arsenijevic 6-5 Christian Helmecke
Nico Kurz 6-4 Jannes Bremermann
Vladimir Kovalev 6-3 Franz Rötzsch
Moritz Hilger 6-1 Leon Weber
Francesco Marcone 6-1 Felix Schmitt
Jan Hendrik Wiechers 6-5 Sascha Stuhlemmer
Matthias Ehlers 6-5 Tom Hammermeister
Thomas Köhnlein 6-3 Mick Hasse
Max Hopp 6-1 Lukas Fraulob
René Eidams 6-4 Sven Wille
Oliver Müller 6-2 Marcus Kirchmann
Luca Pfaff 6-4 Steffen Scheffler
Sebastian Keine 6-4 Kai Gotthardt
Kevin Knopf 6-1 Christipher Toonders
Niko Springer 6-5 Kevin Troppmann
Letzte 16
Dragutin Horvat 6-1 Max Arsenijevic
Vladimir Kovalev 6-4 Nico Kurz
Moritz Hilger 6-1 Francesco Marcone
Matthias Ehlers 6-5 Jan Hendrik Wiechers
Max Hopp 6-2 Thomas Köhnlein
Oliver Müller 6-5 1 René Eidams
Luca Pfaff 6-3 Sebastian Keine
Niko Springer 6-2 Kevin Knopf
Finalrunde
Dragitin Horvat 6-3 Vladimir Kovalev
Matthias Ehlers 6-3 Moritz Hilger
Max Hopp 6-5 Oliver Müller
Niko Springer 6-1 Luca Pfaff