Drei Deutsche automatisch für die European Tour 3 und 4 qualifiziert

PDC
Samstag, 17 Februar 2024 um 9:00
ricardo pietreczko 5
Die PDC hat die Top 16 der gesetzten Spieler für die International Darts Open (12.-14. April) und den European Darts Grand Prix (19.-21. April) benannt. Dies sind die dritten und vierten European Tour-Turniere der Saison.
Mindestens drei Deutsche werden dabei sein. Ricardo Pietreczko ist hier unter den Top 16 gesetzten Spielern und wird in beiden Turnieren in der zweiten Runde starten.
Gabriel Clemens und Martin Schindler gehören zu den verbleibenden automatischen Qualifikanten, müssen aber in der ersten Runde des Turniers starten. Weltranglistenerste wie Luke Humphries, Michael Smith, Gary Anderson, Gerwyn Price, Nathan Aspinall und Peter Wright haben sich ebenfalls für die beiden European Tour-Turniere angemeldet.
Später werden zu jedem European Tour-Turnier 16 weitere Gewinner aus verschiedenen Qualifikationsturnieren hinzukommen. Am Mittwoch, dem 21. Februar, findet ein Qualifikationsturnier für Tour Card-Inhaber statt, bei dem zehn Startplätze zu vergeben sind. Am Samstag, den 17. Februar und am Sonntag, den 18. Februar werden die Host Nation Qualifier ausgetragen. Hier entscheidet es sich, welche deutschen Spieler sich zu den oben genannten Deutschen bei den Turnieren gesellen werden.

International Darts Open (ET3)

Top-16 platzierte Teilnehmer
1. Dave Chisnall
2. Lukas Humphries
3. Gerwyn Price
4. Damon Heta
5. Dirk van Duijvenbode
6. Josh Rock
7. Rob Cross
8. Michael van Gerwen
9. Jonny Clayton
10. Danny Noppert
11. Michael Smith
12. Ross Smith
13. Krzysztof Ratajski
14. Gary Anderson
15. Ryan Searle
16. Ricardo Pietreczko
Andere Qualifikationsmerkmale
Nathan Aspinall
Peter Wright
Joe Cullen
Dimitri Van den Bergh
Chris Dobey
Stephen Bunting
Martin Schindler
Andrew Gilding
Daryl Gurney
James Wade
Gian van Veen
Gabriel Clemens
Jose de Sousa
Brendan Dolan
Raymond van Barneveld
Luke Woodhouse

European Darts Grand Prix (ET4)

Top-16 platzierte Spieler
1. Dave Chisnall
2. Lukas Humphries
3. Gerwyn Price
4. Damon Heta
5. Dirk van Duijvenbode
6. Josh Rock
7. Rob Cross
8. Michael van Gerwen
9. Jonny Clayton
10. Danny Noppert
11. Michael Smith
12. Ross Smith
13. Krzysztof Ratajski
14. Gary Anderson
15. Ryan Searle
16. Ricardo Pietreczko
Andere Qualifikationsmerkmale
Nathan Aspinall
Peter Wright
Joe Cullen
Dimitri Van den Bergh
Chris Dobey
Stephen Bunting
Martin Schindler
Andrew Gilding
Daryl Gurney
James Wade
Gian van Veen
Gabriel Clemens
Jose de Sousa
Brendan Dolan
Raymond van Barneveld
Luke Woodhouse