"Harte Monate im Rückstand, aber das gehört dazu" - Bipolare Störung verursacht James Wade Kopfschmerzen

PDC
Mittwoch, 29 Mai 2024 um 8:00
james wade
James Wade erlebt derzeit nicht die beste Zeit seiner Karriere. Der mehrfache Major-Sieger ist in der Weltrangliste inzwischen auf Platz 22 zurückgefallen.
Wade konnte in diesem Jahr nur 11 Spiele gewinnen, darunter auch am vergangenen Wochenende, als er bei der Dutch Darts Championship erneut früh ausschied. "Ich will ehrlich sein, in den letzten vier Monaten ging es mit meiner Laune auf und ab und war manchmal sehr chaotisch", sagte Wade, der seit Jahren mit einer bipolaren Störung zu kämpfen hat. "Ich glaube, ich bin immer noch auf der chaotischen Seite, aber meine Stimmungen scheinen sich ein wenig abgeflacht zu haben."
"Ich habe vier harte Monate hinter mir, aber das gehört dazu. Und ich habe das Glück, dass ich jetzt weiß, wie ich das Beste daraus machen kann, wenn ich so bin. Ich habe also keine Dummheiten gemacht und niemanden zu sehr verärgert. Und ich habe es gut gemacht. Ich bin sogar ziemlich stolz auf mich. Denn in den letzten vier Monaten habe ich mich ziemlich schlecht gefühlt, würde ich sagen."
<br>

Killergefühl
"Ich hatte in den letzten vier Monaten nicht dieses Killergefühl in mir, dieses Verlangen", so Wade weiter. "Es war aus gesundheitlichen Gründen, ich dachte, ich hätte etwas und habe lange gewartet, um mich untersuchen zu lassen. Vor kurzem habe ich mich untersuchen lassen, und es geht mir gut, also ist alles gut. Aber ich habe es für mich behalten, ich war dumm, wie Männer nun mal sind, und habe wahrscheinlich zwei Monate lang nicht daran gedacht, mich untersuchen zu lassen."
"Dann habe ich es meiner Frau erzählt, und sie hat mich natürlich an die Hand genommen und einen Termin bei einem Spezialisten für mich gebucht. Ich habe also die letzten vier Monate damit verbracht, mich darüber zu wundern, bis vor etwa vierzehn Tagen, und das hat definitiv andere Dinge um mich herum beeinflusst."

I am not a golf fan, and don't know much about the sport but the sad story of Grayson Murray is heartbreaking. Thoughts go out to his friends and family. Just remember that you can never tell what people are going through

386
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten