Montgomery, Burnett, Waites und Monk im Achtelfinale der dritten Runde der UK Q-School-Finalphase

Der dritte Tag der Endrunde der UK Q-School in Milton Keynes hat nun die Runde der letzten 16 erreicht. Es besteht immer noch die Chance, die dritte PDC Tour Card zu gewinnen.

Ross Montgomery, John O'Shea, Richie Burnett, Arron Monk und Scott Waites haben es unter anderem ins Achtelfinale geschafft. Jamie Clark ist der erste Viertelfinalist nach einem 6-3-Sieg über Scott Williams.

Der Sieger dieses Turniers erhält eine PDC Tour Card. Das Gleiche gilt für alle Tagesgewinner vom 12. bis 15. Januar. Außerdem können durch Siege in den letzten 64 Runden Punkte für die Q-School Order of Merit gesammelt werden. Über diese Rangliste werden nach vier Spieltagen weitere dreizehn Tour Cards vergeben.

Letzte 32

Connor Scutt 6 | 3 Jason Hogg

Dan Read 6 | 5 Scott Marsh

Ross Montgomery 6 | 0 Chris Quantock

Simon Stevenson 6 | 2 Nathan Girvan

John O'Shea 6 | 4 Mike Warburton

Richie Burnett 6 | 3 Justin Smith

Arron Monk 6 | 3 Mickey Mansell

Scott Waites 6 | 4 Daniel Day

Kevin Burness 6 | 4 Stephen Burton

George Killington 6 | 5 Leonard Gates

Kevin Lane 6 | 5 Lee Budgen

Callum Francis 6 | 4 Shaun McDonald

Nick Fullwell 6 | 1 Alan Tabern

Robert Owen 6 | 4 Shaun Wilkinson

Scott Williams 6 | 1 Robert Collins

Jamie Clark 6 | 0 Lisa Ashton

Laatste 16

Connor Scutt - | - Dan Read

Ross Montgomery - | - Simon Stevenson

John O'Shea - | - Richie Burnett

Arron Monk - | - Scott Waites

Kevin Burness - | - George Killington

Kevin Lane - | - Callum Francis

Nick Fullwell - | - Robert Owen

Jamie Clark 6 | 3 Scott Williams

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments