Spielplan für Freitagabend beim Masters 2022 u. a. mit Clemens gegen Ratajski

Am Freitagabend beginnt das Masters 2022. Dieses Turnier gilt traditionell als Eröffnungsturnier der neuen Saison. Das Teilnehmerfeld besteht aus 24 der besten Dartspieler der Welt.

Die ersten acht der Rangliste sind für die erste Runde des Masters freigestellt. Das bedeutet, dass Spitzenspieler wie Gerwyn Price, Peter Wright und Michael van Gerwen erst am Samstag in Milton Keynes zum Einsatz kommen werden.

Gabriel Clemens, der sein Debüt bei diesem Turnier gibt, tritt gleich im ersten Match des Abend gegen Krzysztof Ratajski an. Auch Dirk van Duijvenbode gibt sein Debüt bei diesem Turnier, er tritt gegen Simon Whitlock an. Der Sieger dieser Partie wird in der zweiten Runde auf den neuen Weltmeister Peter Wright treffen. Für van Gerwen steht ein Duell mit dem Sieger der Partie zwischen Devon Petersen und Luke Humphries an.

Dimitri van den Bergh ist der einzige Belgier in Milton Keynes. Der Dreammaker trifft auf Ian White, der bei seinen sieben bisherigen Auftritten noch nie die zweite Runde erreicht hat.

Das zweite Spiel des Abends findet zwischen Dave Chisnall und Stephen Bunting statt. Mervyn King, der im letzten Jahr das Finale gegen Jonny Clayton verlor, tritt gegen Ryan Searle an.

Rob Cross trifft in der ersten Runde auf Brendan Dolan, der nach sechs Jahren Abwesenheit wieder am Masters teilnimmt. Joe Cullen kämpft gegen Daryl Gurney um einen Platz im Achtelfinale.

Spielplan Masters 2022

Freitag, 28. Januar (ab 20:00 Uhr)

Erste Runde

Krzysztof Ratajski v Gabriel Clemens

Dave Chisnall v Stephen Bunting

Ryan Searle v Mervyn King

Rob Cross v Brendan Dolan

Dimitri Van den Bergh v Ian White

Joe Cullen v Daryl Gurney

Dirk van Duijvenbode v Simon Whitlock

Devon Petersen v Luke Humphries

Kommentare einfügen

666

0 Kommentare

More comments

You are currently seeing only the comments you are notified about, if you want to see all comments from this post, click the button below.

Show all comments