Chris Landman besiegt Titelverteidiger Neil Duff in Lakeside

WDF
durch Sylke PuckFreitag, 08 Dezember 2023 um 22:20
chris landman 2 657252e590188
Chris Landman sorgte in Lakeside für eine Überraschung, als er den Titelverteidiger Neil Duff aus dem Turnier warf. Nach einem Thriller zwang er Duff in einem entscheidenden Leg in die Knie.
Landman legte einen energischen Start hin. Dank eines 15-Darters holte er sich den ersten Satz gegen Duff. Der zweite Satz ging jedoch mit 3-2 an den Nordiren, bevor Landman sich den dritten Satz nach einem schönen 11-Darter sichern konnte.
Allerdings konnte sich Landman nicht lange über die Führung freuen. Satz vier ging mit 3-1 an Duff, der sich dann auch den fünften Satz mit 3-1 holte, nachdem Landman viele Darts auf die Doppel 4 vergab. Mit einem 15-Darter erzwang "The Countryman" dann aber einen Entscheidungssatz.
Im entscheidenden Set hatte Duff den Vorteil, die ungeraden Legs zu beginnen und auch die ersten vier Legs gingen mit Darts. Ein fünftes Leg im siebten Set musste entscheiden, wer ins Halbfinale einziehen würde.
Duff begann das letzte Set etwas besser und lag nach 12 Darts bei 42 Punkten. Allerdings ließ er dann seine beiden Matchdarts ungenutzt. In der Zwischenzeit stand Landman auf 69 und sorgte mit der Tripel 19 und der Doppel 6 für das Ausscheiden von Duff.
Bei den Damen schaffte Beau Greaves den Einzug in die Runde der letzten Vier ganz locker. Gegen Paula Murphy gab die 19-jährige Weltmeisterin kein einziges Leg ab und gewann ihre Sätze zweimal mit 3-0. Der Niveauunterschied war immens: 88 zu 63 im Average.

𝙇𝙖𝙣𝙙𝙢𝙖𝙣 𝙡𝙖𝙣𝙙𝙨 𝙨𝙚𝙢𝙞-𝙛𝙞𝙣𝙖𝙡 𝙨𝙥𝙤𝙩 Neil Duff spurns four match darts as Chris Landman seals a spot in his first World Championship semi-final. Jelle Klaasen or Danny Lauby await. ⏭️ NEXT: Lisa Ashton Vs Kirsty Hutchinson #Lakeside2023 📺…

Image
73
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten